September 02, 2012

Let's go and have a picnic!




Was kann schöner sein als ein spätsommerliches Picknick mit guten Freunden? Na, ganz klar! Ein Picknick, das so liebevoll zubereitet und zusammengestellt wird wie beim Post aus meiner Küche-Picknick!

Seit der Anmeldung zur neuen Runde von Post aus meiner Küche stieg die Spannung unaufhörlich, es wurden Kochbücher und einschlägige Magazine gewälzt, mit Post-Its versehen, es wurden Listen angelegt, ergänzt, durchgestrichen, wieder ergänzt, Ideen verworfen, Ideen verändert, Listen verklüngelt und neu geschrieben.


Bei aller Grübelei, irgendwann stand das Picknick-Menü fest. Und auch, wohin es gehen sollte, nämlich zu Ricarda von einem meiner Lieblingsblogs, 23qmStil, die nebenbei auch eine der Organisatorinnen von Blogst ist.





Ich verschenke ja am liebsten Sachen, die ich auch gerne mag. Sogar am liebsten selbst behalten möchte. Ja, es ist schon vorgekommen, daß ich Geschenke dann nochmal für mich selbst gekauft habe. Oder mir gewünscht habe. Kennt ihr das?

Ich habe also für Ricarda genau das zubereitet und ins Picknickköfferchen gepackt, was ich auch gerne mag. Ofengetrocknete Tomaten mit Rosmarin. Limetten-Minze-Sirup. Ciabatta. Gut verpackt und ab die Post!

Und dann wurde es fast ein bißchen unheimlich. Ricarda und ich müssen wohl bei der Geburt getrennte Zwillinge sein, oder wir waren in einem früheren Leben Geschwister oder so. Auf jeden Fall sind wir Seelenverwandte. Der Inhalt unserer Picknickköfferchen ähnelte sich so sehr! Fast das Gleiche, die gleichen Geschmacksrichtungen und sogar fast identische Fläschchen für den Sirup und die Limonade. Unglaublich!





Auf Instagram und auf Facebook habe ich schonmal ein Bild von Ricardas Köstlichkeiten gepostet, da könnt ihr alles bewundern. Für die Rezepte zu meinen kleinen Picknick-Goodies mache ich noch einen Extra-Post, so please stay tuned!






Ich finde, Post aus meiner Küche ist eine ganz wunderbare Erfindung! Kann es ein schöneres Geschenk geben als liebevoll zubereitete und auch noch so liebevoll verpackte Geschenke aus der eigenen Küche? Und ist es nicht wunderbar, wie aus quasi wildfremden Bloggern (zumindest virtuelle) Freunde werden?

Liebe Jeanny, liebe Clara, liebe Rieke: vielen Dank! Eine tolle Idee und ihr füllt sie mit Leben! Danke für eure viele Arbeit damit, für das Organisieren und das Pinnen und überhaupt. Ich hoffe, und mit diesem Wunsch bin ich bestimmt nicht alleine, daß es noch viele solcher schönen Tauschrunden geben wird.






Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Sonntag und einen fantastischen Start in die neue Woche! Und natürlich ganz viel Sonnenschein, innen und außen. Dann klappt's auch mit dem Picknick.


Liebe Grüße,

Isabelle

Kommentare:

  1. Liebe Isabelle,
    Ich hab das Instagram-Bild schon gesehen und bin ganz begeistert von PAMK. Ich hab ja mal in einer Häkeltauschrunde mitgemacht, das fand ich auch richtig klasse. Bei PAMK würde mich das "was mach ich" erstmal heillos überfordern. Dein Paket find ich superklasse. Ich mag's auch eher herzhaft und weniger süß.
    Viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isabelle,
    Leckere Sachen sind das! Und so liebevoll in Szene gesetzt!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Big Picknick Love!!! sooo hübsch!!! Es sieht so lecker und hübsch aus!!
    warum ist der Limetten Sirup so rötlich?!?! ist da ne Geheime Zutat drin?!
    Ich freu mich auch schon so auf Dich bei Blogst!!
    Liebste Grüsse und bis baaaaald
    Claretti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Isabelle,

    sieht das LECKER aus. Ich würde gerne einseitig tauschen: Du schickst zu mir
    und ich freue mich. Aber... so ist das wohl nicht gedacht, oder?

    Ich wünsche Dir ein schönes Pciknick mit den Köstlichkeiten Deiner Seelenverwandten.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  5. Sieht Alle super lecker aus, und so schön verpackt, das Brot in der Zeitung hat es mir besonders angetan, so simpel und doch so schön.

    AntwortenLöschen
  6. aaah, ich bin ja auch schon so gespannt, was ich so alles bekommen werde :))) mein körbchen geht morgen ab zur post... ich liebe dieses projekt auch sooo, ich finds einfach total lustig und herzlich...

    und dass ihr beiden fast die selben dinge geschickt habt, ist ja total lustig! :D

    lg
    salma

    AntwortenLöschen
  7. All of the foodie bits sound (and look!) so lovely and inviting!

    AntwortenLöschen
  8. Sieht das alles köstlich aus!

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Isabelle,
    ist das hübsch .... So niedlich und bestimmt super lecker ....
    Am Liebsten würde ich auch bei der Aktion mal mitmachen, doch erst stehen berufliche Veränderungen an ... Und dann sehe ich weiter ...
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Oh yum yum yum! I couldn’t think of more perfect ingredients for a picnic!

    AntwortenLöschen
  11. Ahhh, es ist so der Knaller unsere geschichte. Vielleicht gibts ja mal ein PAMK Buch und die muss dann da rein :)))! Freue mich auf Dich im November! Ganz liebe Grüße Ricarda

    AntwortenLöschen
  12. Mmmhhh das sieht sooo köstlich aus, liebe isabelle! habt ihr euch nicht noch am WE zum analogen real life-igen Tausch getroffen??? echt weltklasse dein picknick köfferchen!!!!
    freu mich schon sehr, dich allerspätestens bei BLOGST kennen zu lernen!

    allerbeste grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  13. ich möchte zwar niemanden meinem geschmack aufdrängen, aber ganz ehrlich verschenke ich auch am liebsten dinge, die mir selbst gut gefallen. wenn man etwas verschenkt, dass man am liebsten selbst behalten würde, muss es doch perfekt sein, oder?
    tolles PAMK!!!
    LG, frau nord

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Isabelle,
    ich schließe mich an ;)...
    so hübsch und es sieht so lecker aus.
    Danke für deine lieben Worte. Ich habe mich gleich mal als Leserin eingetragen.
    Herzliche Grüße aus dem Teuto...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie lecker das alles aussieht, ich komm auch zum Spätsommerpicnic! :)

    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen